Eva Kirbisch

... war bereits vor zwei Jahren als Bloggerin bei der neanderland BIENNALE dabei.

... hat in ihrer Jugend Artikel über kulturelle Veranstaltungen in Langenfeld für die WZ geschrieben.

... liebt am Theater, dass es (hoffentlich) überraschend und unmittelbar ist.

... freut sich auf erquickende Momente an neuen 10Suchtsorten.

 

Beiträge von Eva Kirbisch

Isolation und Menschlichkeit

Großes Theater im Parkhaus Langenfeld: Das Stuttgarter Ensemble Lokstoff lud mit einer eigenwilligen Inszenierung von Kafkas Verwandlung zu einem Schauspielerlebnis der besonderen Art ein.

Sag mir, wo die Blumen sind... Claudia Michelsen liest „Marlene Dietrich“

Wann wird man je verstehen?
 
Die karge Altstadtkirche in Monheim war Schauplatz der Lesung "Sag mir, wo die Blumen sind." Durch das Leben von Marlene Dietrich führte die bekannte Schauspielerin…

Ein rätselhafter Schimmer

Eine zauberhafte Zeitreise

Ein bisschen Geschichtsunterricht, viel gute Unterhaltung, eine faszierende Form der Präsentation, versüßt mit Humor - das alles erlebten die Besucher der "poetischen…

10Sucht stillen

Haben wir uns nicht alle danach gesehnt? Ein lauer Sommerabend, gutgelaunte Menschen und stimmungsvolle Musik. Der Auftakt der 10. neanderland BIENNALE in Langenfeld wurde dem Wunsch: "Endlich wieder…