Vielleicht haben Sie sich bereits gefragt: Macht es denn überhaupt Sinn, die BIENNALE während der Corona Pandemie zu planen? Wir bleiben optimistisch und finden: ja, das macht Sinn und ist sogar notwendig!

Es ist uns ein großes Anliegen, die Bürger_Innen im Kreis Mettmann wieder mit Theater und Kultur zu versorgen und unsere geschätzten Künstler_Innen, die ein sehr schwieriges Jahr hatten, mit Engagements zu unterstützen. Denn irgendwann brauchen wir mal wieder neue Denkanstöße, Austausch mit Anderen und nicht zuletzt Live-Erlebnisse, die uns zum Staunen bringen oder vom Alltag ablenken. Eben all die Dinge, für die Theater steht. Selbstverständlich werden alle Veranstaltungen nur unter dann gültigen Auflagen, Abstands- und Hygieneregeln stattfinden.

Wir werden Sie auf dieser Seite auf jeden Fall über die Covid 19-Bedingungen informieren, wenn das Festival näher rückt.